Cactus2000  Impressum  Datenschutz  Suchen  Spenden  Email

 

Seelbach-Schönberg-Steinach-Geisberg-Seelbach

(43 km / ca 850 Hm)

Karte Geisberg

Schönberg
Ludwigssäule auf dem Schönberg.
Die Rundtour führte von Lahr über den Schönberg nach Steinach im Kinzigtal. Zurück ging es über den Geisberg und durch das Schuttertal.

Die Rundtour beginnt am Kreisverkehr zwischen Reichenbach und Seelbach. Dort gibt es auch einen Park&Ride-Parkplatz. Wir fuhren zunächst auf der Bundesstraße 415, die das Rheintal und das Kinzigtal verbindet, zum Schönberg. Der Anstieg ist anfangs recht flach und wird dann etwas steiler. Die Straße hat bergauf bis zur Passhöhe einen breiten, asphaltierten Streifen neben der Fahrspur, so dass der Verkehr kein Problem darstellt. Nach knapp 4.5 km und 170 Hm ist die Passhöhe bei der Ludwigssäule erreicht.

L103
L103 nach Welschensteinach.
Die Abfahrt ist kurvig, und nach 1,5 km bogen wir auf die kleine verkehrsarme Straße nach Prinzbach ab. Es ging dort weiter bergab und am Orstrand von Prinzbach bogen wir nach links ab in Richtung Kinzigtal. Auf dem Kinzigtalradweg fuhren wir dann weiter über Lachen nach Steinach.

Zurück wollten wir über den Geisberg fahren. Am Ortsende von Steinach bogen wir daher rechts auf die L103 nach Welschensteinach ab. Entlang des Mühlenbaches war die Straße bis Welschensteinbach noch recht flach, meist gab es auch einem Radweg. Danach begann der Anstieg. Nach etwa 2,5 km bogen wir nach linksd auf einen Radweg links ab.

Bleibt man auf der Straße, ist die Strecke zum Geisberg etwas kürzer und die maximale Höhe liegt bei 615 m (Darstellung rechts im Höhendiagramm unten). Danach geht es, wie unten beschrieben, bergab in das Schuttertal.

Geisberg
Radweg auf den Geisberg.
Wir fuhren aber auf dem Radweg weiter. Jetzt wurde es richtig steil. Zwischendurch waren aber auch immer wieder flachere Abschnitte. Es war ein idyllisches Tal, und wenn man anhielt und sich umdrehte, hatte man eine tolle Sicht. Als wir die L101, die von Elzach kommt und den flachsten Anstieg zum Geisberg bietet, erreicht hatten, waren wir fast oben. Mit 675 m hatten wir dort den höchsten Punkt der Tour erreicht.

Jetzt ging es bergab in das Schuttertal. Nach 1,5 km kamen wir wieder zur L103, die wir vor dem steilen Anstieg verlassen hatten. Bis Schweighausen und durch den Ort ging es recht steil bergab. Dann wurde es flacher. Die L103 führte dann links ab auf den Streitberg und weiter Richtung Ettenheim. Wir fuhren aber geradeaus weiter durch das Schuttertal bis Seelbach und zum Ausgangspunkt der Rundtour.

Hoehe: Geisberg
Schönberg
Blick in das Kinzigtal.
Schönberg
Kreuzung Richtung Prinzbach.
Scheune
Alte Scheune.
Geisberg
Hier biegtt der Radweg auf den Geisberg links von der L103 ab.
Geisberg
Kühe.
Geisberg
Blick beim Anstieg auf den Geisberg Richtung Kinzigtal.
 
English
Français
Radtouren im Schwarzwald
Allgemeines
Westlich der Kinzig:
Lahr - Gengenbach - Offenburg
Lahr - Schuttertal - Ettenheimmünster
Zur Schutterquelle
Über den Geisberg
Kinzig-, Wolf-, Murg- und Rheintal (3 d):
Lahr - Freudenstadt (Kinzig-, Wolftal)
Durch das Murgtal
Bühl - Lahr (Rheintal)
Im Mittelschwarzwald:
Lahr - Nordrach - Alexanderschanze
Nordrachtal und Harmersbachtal
Biberach - Ruhestein
Wolfach - Kleine Kinzig
Kirnbach - Langenschiltach
Seelbach - Furtwangen
Im Südschwarzwald:
Zum Kandel
Staufen - Belchen
Staufen - Hochblauen -Tiergrüble
Durchs Rheintal und nach Frankreich:
Lahr - Illkirch-Graffenstaden
Lahr - Obernai
Zum Kaiserstuhl
Umkirch - Neuf-Brisach - Tuniberg
Umkirch - Staufen

Weitere Fahrradtouren
Schwarzwald
Frankreich:
 • Auvergne-Rhône-Alpes
 • Grand Est
 • Nouvelle Aquitaine
 • Provence-Alpes-Côte d'Azur
Baltikum
Benelux - Länder
Kreta 2014
Malta 2016
Italien:
 • Venedig/Jesolo 2009
 • Kalabrien 2007/2008
 • Marken, Emilia Romagna 2007
Österreich:
 • Mostviertel und Voralpen 2010
 • Ostösterreich 2008
Ungarn 2008
Tschechien, Polen, Sachsen 2006
Donauradweg
Paris-Brest-Paris 2007



Konjugationstabellen (Verben)
deutsch
englisch
französisch
italienisch
lateinisch
portugiesisch
rumänisch
spanisch
niederländisch
Nomen (Deklination)
deutsch
lateinisch
Adjektive (Deklination)
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
Konjugationstrainer
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
spanisch
Deklinationstrainer
französisch (Adj.) lateinisch (Nomen)
Ausgeschriebene Zahlwörter
deutsch
französisch
italienisch

Außerdem online:

Einheitenumrechner
Autokennzeichnen
Internationale Fahrradtouren
Reisewortschatz (pdf)
Radsportlexikon
Sonnenstand

Unterhaltung
Flaggen-, Wappen- und Münzenquiz
Städte- und Länderquiz
Gehirntraining
Rechentrainer
Puzzle
Quiz
Suchbild
Tierquiz
Galerien


Cactus2000: Französisch
Paris
NEU
Adjektivtrainer
Positiv, Steigerung, Adverbien
alle Adjektive, alle Formen
Nach oben

Bernd Krüger, 2019
Cactus2000