Cactus2000  Impressum  Datenschutz  Suchen  Spenden  Email

 

Kirnbach - Fohrenbühl - Langenschiltach - Schramberg - Kirnbach

(54 km / ca 1200 Hm)

Karte Fohrenbuehl

Kirnbach
Kirnbach
Startpunkt der Tour ist die Kinzig-Brücke bei Kirnbach. Durch den langezogenen Ort folgt man dem Bach. Am Ortsende wird es dann richtig steil. Auf 7 km sind insgesammt 500 Höhenmeter mit Steigungen bis zu 10 % zu bewältigen. Am Ende der Steigung teilt sich die Straße. Jetzt geht es rechts zum Fohrenbühl.

Die kleine Höhenstraße verläuft nach Süden entlang der Grenze zwischen Württemberg und Baden. An der Passhöhe Fohrenbühl kreuzt sie die Straße von Hornberg nach Schramberg. Hier stehen einige Grenzsteine.

Grenzstein
Grenzstein zwischen Baden und Württemberg
Das Profil ist wellig. Nach einigen Kilometern erreicht man die Straße von Hornberg nach Langenschiltach. Jetzt geht es noch einmal heftig bergauf zum höchsten Punkt der Tour, dem 900 m hohen Windkapf. Weiter geht es bergab Richtung Langenschiltach. Der Ort wird umfahren, und entlang der Schiltach fährt man abwärts über Tennenbronn bis Schramberg. Besonders der untere Teil ist eine schöne kurvige Abfahrt.

Windkapf
Windkapf
Unterhalb von Schramberg verläuft im Tal die stark befahrene Bundesstraße, auf der man weiter bergab nach Kirnbach zurückfahren könnte.

Deutlich schöner ist es aber, wieder bergauf nach Lauterbach zu fahren. Der erste Kilometer ist ordentlich steil, danach geht es aber erstmal flach weiter. In Lauterbach biegt man rechts ab nach Mosenmättle. Die Steigung geht ungleichmäßig weiter. Sobald der Anstieg geschafft ist, hat man eine Runde gefahren, und fährt jetzt wieder die gleiche Straße bergab nach Kirnbach, die man schon vom Hinweg her kennt. Man sollte aber aufpassen, da die Abfahrt eng und steil ist.

Kirnbach
Kirnbach
Kirnbach
Kirnbach
Kirnbach
Blick auf Kirnbach
Grenzstein
Blick nach Württemberg.
Fohrenbuehl
Fohrenbühl
Fohrenbuehl
Fohrenbühl
Schiltach
Schiltach
Schramberg
Schramberg
Hoehenstrasse
Höhenstraße
 
English
Français
Radtouren im Schwarzwald
Allgemeines
Im Mittelschwarzwald:
Lahr - Nordrach - Alexanderschanze
Nordrachtal und Harmersbachtal
Biberach - Ruhestein
Wolfach - Kleine Kinzig
Kirnbach - Langenschiltach
Seelbach - Furtwangen
Kinzig-, Wolf-, Murg- und Rheintal (3 d):
Lahr - Freudenstadt (Kinzig-, Wolftal)
Durch das Murgtal
Bühl - Lahr (Rheintal)
Im Südschwarzwald:
Zum Kandel
Staufen - Belchen
Staufen - Hochblauen -Tiergrüble
Westlich der Kinzig:
Lahr - Gengenbach - Offenburg
Lahr - Schuttertal - Ettenheimmünster
Zur Schutterquelle
Über den Geisberg
Durchs Rheintal und nach Frankreich:
Lahr - Illkirch-Graffenstaden
Lahr - Obernai
Zum Kaiserstuhl
Umkirch - Neuf-Brisach - Tuniberg
Umkirch - Staufen

Weitere Fahrradtouren
Schwarzwald
Frankreich:
 • Auvergne-Rhône-Alpes
 • Grand Est
 • Nouvelle Aquitaine
 • Provence-Alpes-Côte d'Azur
Baltikum
Benelux - Länder
Kreta 2014
Malta 2016
Italien:
 • Venedig/Jesolo 2009
 • Kalabrien 2007/2008
 • Marken, Emilia Romagna 2007
Österreich:
 • Mostviertel und Voralpen 2010
 • Ostösterreich 2008
Ungarn 2008
Tschechien, Polen, Sachsen 2006
Donauradweg
Paris-Brest-Paris 2007



Konjugationstabellen (Verben)
deutsch
englisch
französisch
italienisch
lateinisch
portugiesisch
rumänisch
spanisch
niederländisch
Konjugationstrainer
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
spanisch
Nomen (Deklination)
deutsch
lateinisch
Deklinationstrainer
lateinisch
Adjektive (Deklination)
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
Ausgeschriebene Zahlwörter
deutsch
französisch
italienisch

Außerdem online:

Einheitenumrechner
Autokennzeichnen
Internationale Fahrradtouren
Reisewortschatz (pdf)
Radsportlexikon
Sonnenstand

Unterhaltung
Flaggen-, Wappen- und Münzenquiz
Städte- und Länderquiz
Gehirntraining
Rechentrainer
Puzzle
Quiz
Suchbild
Tierquiz
Galerien

Folgen Sie Cactus2000 auf
Google+, Twitter


Cactus2000: Französisch
Paris
NEU
Adjektivtrainer
Positiv, Steigerung, Adverbien
alle Adjektive, alle Formen
Nach oben

Bernd Krüger, 2019
Cactus2000