Cactus2000 | Impressum | Datenschutz | Suchen | Spenden | Email

  Zur Mobil-Version

Radsport Lexikon

Nach Begriffen suchen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

zurück 
Lotta Lepistö: finnische Radrennfahrerin (∗ 1989 in Noormankku). Seit 2014 fährt sie für das Bigla Cycling Team, bzw. seit 2017 für Cervélo Bigla.

Lotta Lepistö
Lotta Lepistö (Cervélo Bigla) bei der Flandernrundfahrt 2017.

Seit 2012 gewann sie mehrere Male die finnischen Meisterschaften im Straßenrennen und im Einzelzeitfahren. 2017 war sie bei Dwars door Vlaanderen und bei Gent-Wevelgem siegreich.

Le Samyn ist ein belgisches Eintagesrennen, das Ende Februar oder Anfang März in der Woche nach Omloop Het Nieuwsblad in der Provinz Hainaut veranstaltet wird. Es ist das erste Rennen der Saison in Wallonien. Es gibt das Rennen seit 1968. Seit 1970 ist es nach seinem ersten Sieger, dem damals verstorbenen französischen Rennfahrer José Samyn benannt. Der Start findet in dem Ort Quaregnon statt, Zielort ist Dour. Das Rennen führt über zahlreiche Sektoren mit Kopfsteinpflaster. Seit 2005 gehörte das Rennen zur UCI Europe Tour in der Kategorie 1.1. Die Tabelle zeigt die Sieger des Rennens seit 2010:
Nr.JahrSiegerLandTeam
412010Jens KeukeleireBELCofidis
422011Dominic KlemmeGERLeopard Trek
432012Arnaud DemareFRAFDJ-BigMat
442013Alexey TsatevichRUSTeam Katusha
452014Maxime VantommeBELRoubaix-Lille Métropole
462015Kris BoeckmansBELLotto Soudal
472016Niki TerpstraNEDEtixx-QuickStep
482017Guillaume Van KeirsbuickBELWanty-Groupe Gobert
492018Niki TerpstraNEDQuickStep Floors|etixx_quick_step]
Seit 2012 gibt es gleichzeitig unter dem Namen Le Samyn Des Dames ein Frauenrennen, das seit 2016 zur UCI Women's World Tour gehört. Die Tabelle zeigt die Siegerinnen des Frauenrennens seit 2015:
Nr.JahrSiegerinLandTeam
12012Adrie VisserNEDSkil-Argos
22013Ellen van DijkNEDSpecialized-lululemon
32014Emma JohanssonSWEOrica-AIS
42015Chantal BlaakNEDBoels Dolmans Cyclingteam
52016Chantal BlaakNEDBoels Dolmans Cyclingteam
62017Sheyla GutiérrezESPCyclance Pro Cycling
72018Janneke EnsingNEDAlé-Cipollini

Pim Ligthart: niederländischer Radrennfahrer (∗ 1988 in Hoorn, Provinz Nordholland). Er fuhr 2010 bis 2013 für Vacansoleil-DCM, und 2014 bis 2016 für Lotto-Belisol bzw. Lotto-Soudal. Seit 2017 fährt er für Roompot-Nederlandse Loterij.

Pim Ligthart
Pim Ligthart (Roompot-Nederlandse Loterij) beim Amstel Gold Race 2017.

Pim Ligtharts größte sportliche Erfolge waren im Bahnradsport.

weiter 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Für Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns eine Email.

Alle Angaben ohne Gewähr. Cactus2000 übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der hier gemachten Angaben.


 
English
Français

Radsportlexikon

Sachverzeichnis
Personenverzeichnis
Index der Rennen
Teams und Hersteller

Fahrradproduzenten
Ländercodes des IOC
Spitznamen
Teamsponsoren
Unterhaltung
- Suchbilder
  - Radsport-Fotos
- Gehirntraining
  - Fahrradwege
- Quiz
  - Giro d'Italia 2009
  - Tour de France 2009
  - Österreichrundfahrt 2009
  - Tour of California 2011
  - Technik bei Radrennen

Internationale Fahrradtouren



Konjugationstabellen (Verben)
deutsch
englisch
französisch
italienisch
lateinisch
portugiesisch
rumänisch
spanisch
niederländisch
Nomen (Deklination)
deutsch
lateinisch
Adjektive (Deklination)
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
Konjugationstrainer
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
spanisch
Deklinationstrainer
französisch (Adj.) lateinisch (Nomen)
Ausgeschriebene Zahlwörter
deutsch
englisch
französisch
italienisch
spanisch

Außerdem online:

Einheitenumrechner
Autokennzeichnen
Internationale Fahrradtouren
Reisewortschatz (pdf)
Radsportlexikon
Sonnenstand

Unterhaltung
Länderquiz
Flüsse- und Städtequiz
Flaggen-, Wappen- und Münzenquiz
Städte- und Länderquiz
Gehirntraining
Rechentrainer
Puzzle
Quiz
Suchbild
Tierquiz
Galerien


Cactus2000 Geografiequiz
NEU
Länderquiz
Spanische Regionen
Aragon
Nach oben

Bernd Krüger, 2018
Cactus2000