twitter  facebook Cactus2000 | Impressum | Suchen | Spenden | Email
 

Durch die Polder bei Nijmegen (Nimwegen)

Nijmegen

Anfang Mai 2016 startete der Giro d'Italia in Apeldoorn. Die zweite bzw. dritte Etappe startete bzw. endete in Nijmegen. Dies war ein netter Anlass, mal wieder in die Niederlande zu fahren.

Nijmegen
Nijmegen

Nijmegen ist mit seinen 162000 Einwohnern die größte Stadt der Provinz Gelderland. Sie bezeichnet sich als die älteste Stadt der Niederlande und war schon Bestandteil des Limes. 2005 feierte die Stadt ihr 2000jähriges Bestehen. Die ehemalige Hansestadt liegt an der Waal, dem südlichen und größten Rheinarm.

Von der Waalkade (Waalufer) kommt man durch die Benedenstad (Unterstadt) bergauf in das Stadtzentrum, das auf einem Höhenrücken liegt. Neben historischen Gebäuden am Grote Markt gibt es viele nette Einkaufsstraßen.

Waalbruecke
Waalbrücke.
Von unserem Campingplatz in Persingen sind wir am Sonntagvormittag entlang eines kleinen Kanals nach Nijmegen gefahren. Schon von weitem sieht man die Stahlbogen-Waalbrücke. Sobald wir unter der Brücke durchgefahren waren, sahen wir die geparkten Busse der Radteams, die am Giro teilnahmen.

Giro
Das Giant-Alpecin-Team auf dem Weg zur Einschreibung.
Die Rennradfahrer mussten von hier teils bergauf über Kopfsteinpflaster zum Grote Markt fahren, um sich für den Girostart einzuschreiben. Danach kamen die meisten Fahrer wieder zu ihren Teambussen zurück. Kurz vor dem Start fuhren sie dann wieder zum Start am Grote Markt.

Pferde
Pferde auf einer Waal-Insel.
Nachdem der Giro gestartet war, fuhren wir mit unseren Rädern zur Eisenbahn-Waalbrücke, die auch einen Fahrradweg hat. Auf der anderen Waalseite, in Lent, bogen wir nach rechts ab und fuhren über die Stahlbogenbrücke, eine Straßenbrücke mit Fahrradwegen auf jeder Seite, wieder zurück. Dann unternahmen wir auf einer kleinen Straße noch eine Radtour durch die Polder. Die Straße war auch Teil der Rheinradwegs und verlief größtenteils auf einem Deich, so dass eine weite Sicht in die Umgebung und häufig auch auf den Fluss garantiert war. Bei Millingen am Rhein, dem einzigen niederländischen Ort, der am Rhein liegt, teilt sich der Rhein in die Waal und den Pannerdens-Kanal, durch den ein Drittel des Wassers zum Niederrhein fließt, der später zum Lek wird.

Für die Rückfahrt wählten wir kleine Straßen, die teilweise sehr nah an der deutschen Grenze verliefen. Die Orientierung war mit einem ausgeklügelten niederländischen System einfach. An sogenannten Knotenpunkten sind Karten für Fahrradfahrer aufgehängt. Die Knotenpunkte sind nummeriert und die Radfahrer brauchen nur den Schildern mit der entsprechenden Nummer zu folgen, um zum nächsten gewünschten Knotenpunkt zu gelangen.

Faehre
Kleine Fähre am Kanal.
Haubentaucher
Haubentaucher mit Küken auf dem Kanal.
Kanal
Die Straße neben dem Kanal wir von Bäumen gesäumt.
Nijmegen
Einkaufsstraße in Nijmegen.
Nijmegen
Historisches Gebäude am Grote Markt Nijmegen.
Eisenbahnbruecke
Der Fahrradweg wurde 2004 an der Eisenbahnbrücke befestigt.
Waalbruecke
Stahlbogenbrücke über die Waal.
Waalufer
Blick auf Nijmegen von der Eisenbahnbrücke.
Schrottfrachter
Die Waal ist eine stark befahrene Wasserstraße.
Boote
Boote auf dem Altwasser.
Baeume
Kleine Insel mit Bäumen.
Rheinroute
Der Rheinfahrradweg verläuft auf dem Deich.
Waal
Hier beginnt die Waal.
Strasse
Von der Straße aus kann man Deutschland sehen.
Windmühle
Windmühle.
windmuehle
In der Windmühle ist ein Café.

 
English
Français
Radtouren in den Benelux-Ländern
Allgemeines:
Belgien
Niederlande
Luxemburg
Radsport und Fahrradfahren
Radtouren:
Der belgische Küstenradweg
Liège - Maastricht
Liège - Esneux
Um das Ijsselmeer 2005
Durch die Polder bei Nijmegen

Weitere Fahrradtouren
Schwarzwald
Kreta 2014
Aquitaine 2010
Provence 2009
Savoie/Haute-Savoie 2008
Venedig/Jesolo 2009
Kalabrien 2007/2008
Italien 2007
Mostviertel und Voralpen 2010
Ostösterreich 2008
Ungarn 2008
Tschechien, Polen, Sachsen 2006
Donauradweg
Paris-Brest-Paris 2007



Konjugationstabellen (Verben)
deutsch
englisch
französisch
italienisch
lateinisch
portugiesisch
rumänisch
spanisch
niederländisch
Konjugationstrainer
deutsch
französisch
italienisch
lateinisch
spanisch
Nomen (Deklination)
deutsch (NEU)
lateinisch
Deklinationstrainer
lateinisch
Adjektive (Deklination)
deutsch
französisch
lateinisch
Ausgeschriebene Zahlwörter
deutsch
französisch
italienisch

Außerdem online:

Einheitenumrechner
Autokennzeichnen
Internationale Fahrradtouren
Reisewortschatz (pdf)
Radsportlexikon
Sonnenstand
Lernprogramme

Unterhaltung
Flaggenquiz
Städte- und Länderquiz
Gehirntraining
Rechentrainer
Puzzle
Quiz
Suchbild
Tierquiz
Galerien

Folgen Sie Cactus2000 auf
Google+, Twitter


Cactus2000 Tierquiz:
Zebra
Neues Design

Mehr Tiere

Mobilversion
Nach oben

Bernd Krüger, 2015
Cactus2000